Mittwoch, 13. April 2016

Me made Mittwoch: Kurzurlaub im Elsass

Endlich schaffe ich es unseren Kurzurlaub, der schon wieder drei Wochen her ist zu verbloggen.
Wir waren drei Tage für eine Auszeit im Elsass. Das Wetter war schon recht schön, aber noch ein wenig kalt, deshalb zeige ich nachträgliche noch meine doch eher winterliche Reisegarderobe:

Zum einen durfte mich natürlich mein Vogue-Mantel begleiten, der ideal für den Übergang ist und den ich im Rahmen des HJSWA2014 genäht habe.

Mein erster Anna-Dress, ein zweites, frühjahrstauglicheres Kleid nach diesem Schnitt ist in Arbeit.
Nachdem ich mir im letzten Frühjahr ein leider noch unverbloggtes Gertie-Kostüm zum Abi-Ball des großen Sohnes genäht habe, dass nur noch sehr selten von getragen wird, habe ich mir das Jacket nochmal in alltagstauglicherer Version aus schwarzem Cord genäht. Das Kleid ist das Knip-Wickelkleid, bei dem mir gerade aufgefallen ist, dass ich das hier auch noch nicht vorgestellt habe. Ich werde das demnächst mal nachholen.

Ob die anderen Damen frühjahrstauglichere Kleidung vorstellen, könnt Ihr wie immer im MM-Blog verfolgen.

Impressum