Mittwoch, 11. Februar 2015

Me made Mittwoch

Farblich passend hat sich heute nochmal Gisou zu mir auf das Foto gesellt.
Ich trage heute mein Weihnachtskleid von 2010 mit dem Miette Jäckchen, für das mir der große Sohn die Wolle 2012 aus Norwegen zu Weihnachten geschenkt hat. Das Kleid war damals eines meiner ersten taillenbetonten Kleider mit weitschwingendem Rock und seinerzeit für mich recht ungewohnt zu tragen. Mittlerweile ist es ein Allroundschätzchen geworden, dass regelmäßig aus dem Kleiderschrank rausgeholt wird.

Der Me made Mittwoch wird heute von Jenny angeführt, deren perfekt und schön gearbeitetes Vogue-Kleid absolut sehenswert ist.

Kommentare:

  1. Liebe Evelyn,
    ihr seht beide ganz toll aus! Wie schön, dass dein Weihnachtskleid Eingang in den Alltag gefunden hat. Der Rock macht im Wortsinne einen beschwingten Eindruck. Gefällt mir sehr auch mit dem knappen Jäckchen.
    Viele Grüße in den Schnee,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie harmonisch! Tolles Outfit und mit dem Hund das perfekte Assesior ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Na, ihr zwei passt ja ganz wunderbar zusammen. Ganz toll. Und dass das Weihnachtskleid auch ein Alltagskleid geworden ist, zeigt doch, wie wunderbar Selbstgenähtes im Alltag passt.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsche Kombi auch mit Hund :)

    AntwortenLöschen

Impressum