Montag, 23. Juni 2014

2 neue Sommerhemden für den großen Sohn

 Der große Sohn ist vor einer Woche 18 geworden. Da er schon immer ein gut zu benähendes Objekt war, sind in einer Nacht und Nebelaktion 2 Sommerhemden entstanden. Der Schnitt ist aus der Burda 4/2006 und kam ohne große Änderungen aus. Ich habe jediglich den Kragen etwas verkleinert und in den nächsten Versionen würde ich die Ärmel etwas enger zuschneiden.
Die Stoffe habe ich hier gekauft und war sehr zufrieden mit der Qualität und dem Preis- Leistungsverhältnis.
Wir hatten das verlängerte Wochenende dazu genutzt ein paar Tage in Frankreich zu verbringen, wo er die Hemden schon mal "eintragen" konnte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum