Sonntag, 2. Februar 2014

Frühlingsjäckchen Knit Along 2014

Als ich bei der lieben Bronte den Winter wonderland coat gesichtet habe, war es um mich geschehen. Das Buch mit passendem Garn- Drops Lima habe ich mir zu Weihnachten geschenkt. Anfang des Jahres habe ich dann begonnen zu stricken. Da ich mit 4er Nadeln stricke, damit sich die Jacke so wenig wie möglich aushängt,und ich Seitennähte in Gestricktem nicht wirklich schön finde,  musste ich umrechnen. Nachdem ich dann bereits 5 Knäule verarbeitet hatte und das Rockteil fast fertig war, musste ich feststellen, dass es viel zu schmal war. Ich unternahm neue Berechnungen und versuche nun einen Neuversuch. Die Anfangsmotivation ist erloschen und ich hoffe nun  durch den Strickalong einen neuen Schub zu bekommen.  Das Buch ist übrigens meiner Meinung nach sehr empfehlenswert, da noch viele schöne nachahmenserte Projekte darin enthalten sind.

Hier geht es weiter zu den Frühjahrsjäckchen-Strickerinnen.

Kommentare:

  1. Aufribbeln macht wirklich keinen Spaß und ich kann sehr gut deinen Verlust der Motivation (was dieses Strickmodell betrifft) nachvollziehen. Jetzt drücke ich dir die Daumen, dass du sie wiederfindest.
    Liebe Grüsse - Toby

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mit meinem Exemplar sehr zufrieden. Halte durch!

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist der toll. Ich hoffe du findest deine Motivation wieder, den Mantel würde ich sehr gerne sehen.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen

Impressum