Mittwoch, 25. September 2013

Me made Mittwoch

Da anhaltend schöne spätsommerliche Wetter trägt bei mir dazu bei nochmal diverse Sommerkleidchen zu tragen und diese in den Morgen- und Abendstunden ggf. mit Strickjacken und Leggings zu kombinieren.
Ich trage heute mein Knipkleid, dass zu meinen Lieblingskleidern gehört und meine Strickjacke aus dem Frühjahrsjäckchenstrickalong vom letzten Jahr.
Viele weitere spätsommerliche Outfits sind wie immer hier zu bewundern.

Sonntag, 22. September 2013

Kostüm Sew-Along Teil 2: Hilfe!

Ich konnte mich nicht wirklich für einen Jackenschnitt entscheiden und habe beschlossen mit dem Rock anzufangen, da mir dieses Unternehmen einfacher erschien. Doch da habe ich mich geirrt. Etwas besser würde der Rock vielleicht aussehen, wenn ich ihn noch abgebügelt hätte.  Doch das ist nicht das wirklicher Problem.
Der eigentliche Hingucker, nämlich die Rückansicht, ist kein wirklich positiver Hingucker, da ich die Rüsche nicht mit Band eingefasst habe - Der Originalstoff hätte sich dafür nicht geeignet und außerdem weiß ich nicht, wie ich dass die linke Stoffseite im Gegensatz zur rechten Stoffseite gläzend ist und hervorblitzt  ins rechte Licht rücken kann. Deshalb schrei ich hier mal ganz laut um eure Hilfe.
Einen passenden Blazer dazu zu nähen erscheint mir, dazu noch relativ einfach. Ich denke, dass ich den Blazer Schnitt aus der Ottobre 5/2007 nähe.


So nachdem ich nun die 1. hilfreichen Tips bekommen habe denke ich, dass ich den Tip von Christine verfolgen werde und heute abend mal die Ovi auf Rollsaum einstellen werde, um probeweise mal einen Rollsaum auszuprobieren.

Freitag, 20. September 2013

Der 12tel Blick

Ich bin etwas hinten dran, da ich Probleme mit dem Hochladen von Fotos hatte.  Das Foto stammt bereits vom 06.09.2013

Mittwoch, 11. September 2013

Me made Mittwoch

Daß der Herbst mit großen Schritten naht, lässt sich nun wirklich nicht mehr verleugnen. Letzte Woche habe ich das Kleid zugeschnitten und auch den größten Teil schon genäht. Dann wurde es nochmal richtig warm und ich konnte zum großen "Sommerfinale" nochmal die sommerlichsten aller Kleider tragen. 
Diese Woche sieht es schon anders aus, was dazu beigetragen hat, dass ich mein
Vichy-Kleid von der Schnittquelle fertiggemacht habe.
Der Stoff ist ein Viskose-Jersey mit petrolfarbenen Punkten.
Zum Schnitt wäre noch zu sagen, ich trage normalerweise 38 und habe ihn mir in 40 ausgedruckt. Genäht habe ich das Kleid dann mit der Ovi, die ja nur 0,75cm Nahtzugabe wegnimmt. Der Schnitt fällt also klein aus - lieber eine Größe größer nehmen.

Noch mehr Damen in Herbstgarderobe können hier bewundert werden.

Sonntag, 8. September 2013

Kostüm-Sew-Along Teil 1: Stoff und Schnitt


Seit dem ich von dem Kostüm-Sew-Along gelesen habe, steht für mich eigentlich schon fest, dass ich auch gerne mitmachen möchte. Angemeldet hatte ich mich wie immer noch nicht und springe nun einfach dazu.
Schon vor längerer Zeit habe ich mich in den Tornürenrock verliebt und da jetzt wohl der Herbst mit großen Schritten naht, macht es ja nun nicht unbedingt Sinn diesen in einer Sommervariante zu nähen. Deshalb möchte ich diesen nun gerne in ein Herbstkostüm integrieren.
Gut abgelagerte Stoffe dafür habe ich auch schon gefunden und auf die Puppe drapiert.



Der Stoff für den Rock ist ein angerauhter und  in Wildlederoptik.
Das Jäckchen soll ein gut geschnittenes körpernahes Blazerjäckchen werden. Einen braunmellierten Fischgrat-Wollstoff mit Flockprint ist dadafür vorgesehen.
Nun frage ich mich, ob das alles nicht ein wenig to much ist und ob das so, wie ich es mir ausgedacht habe auch tragbar ist, ohne dass ich für komplett ...... gehalten werde.
Deshalb würde ich mich über eure konstruktive Meinung wirklich sehr freuen.


Mittwoch, 4. September 2013

Me made Mittwoch

Guen morgen in die Runde!
Aufgrund des anhaltend guten Sommerwetters, haben der MamS und ich gestern eine kleine Wanderung rund um unseren Heimatort unternommen.
 Da ich keine Auswahl an klassischer Wandergarderobe habe, habe ich zu diesem Zweck Wickeltunika und -rock getragen. Beides nach älteren Ottobreschnitten schon vor einigen Jahren genäht.

Impressum