Mittwoch, 10. April 2013

Me made Mittwoch - Lavinia Kleid für einen ganz besonderen Anlass


 Am letzten Wochenende ging der jüngste Sohn zur 1. heiligen Kommunion.
Schon lange wusste ich, dass ich an diesem besonderen Tag ein Lavinia Kleid tragen wollte.
 Anfang Januar habe ich es angefangen zu stricken. Das Material is Drops Lace-Garn, eine Mischung aus Alpaka und Seide, doppelt verarbeitet. Zu erst hatte ich noch Angst, dass mir diese Mischung zu warm sein würde. Diese Bedenken haben sich dann bei dem anhaltenden kalten Wetter
aufgelöst und als ich das Kleid bei unserem letzten Stricktreff auf der Puppe präsentiert habe und erwähnte, dass ich auch an Festtagen bei Kälte am Kopf empfindlich sei, haben mir die anderen Strickerinnen geraten mir noch schnell eine Mütze aus dem gleichen Garn zu stricken. So ist dann eben noch schnell ein "Elfunny Beret" entstanden. Da die Wolle trotz doppeltem verstricken noch sehr dünn war, habe ich den Mustersatz einmal mehr gestrickt, als auf der Anleitung. So war ich dann am letzten Sonntag morgen, der bei uns zwar wunderschön, aber doch noch frostig ausgefallen ist gut und warm angezogen.
Zu Hause gab es dann einen Schuhwechsel!
Gerne möchte ich mich auf diesem Weg bei der lieben Annett von der Fadenstille für ihre tollen Anleitungen bedanken, die sie kostenlos ins Netz stellt. Das ist absolut nicht selbstverständlich. Und ich möchte auch Strickerinne Mut machen, die noch nicht so lange stricken, sich einmal an ihre gut verständlichen Anleitungen zu versuchen. Auch gibt es zu den einzelnen Projekten auf ihrem Blog immer einen regen Austausch, so dass man im Fall der Fälle auf schnelle Hilfe hoffen kann.

Was die anderen Damen zum heutiten Mittwoch tragen, könnt ihr wie immer hier sehen.

PS.: Den Mantel habe ich hier schonmal vorgestellt!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Das Kleid ist traumhaft schön und steht Dir sehr gut. Ich kann leider gar nicht stricken ( nicht mal ein bisschen ). Wünsche noch einen schönen Tag, lieben Gruß
    Liane

    AntwortenLöschen
  2. Wow.... das Kleid ist ein wahrer Traum! Toll!! Hast sicher lange dafür gebraucht, oder?
    Ganz lieben Gruß
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. hammer!!!!!!!!!!!!!herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Arbeit und was für ein schönes kleid!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst super aus in Deiner Lavinia! Ganz schön fleißig warst Du.
    Ich habe meine angefangene Lavinia noch im Keller in der Winterpause (ich stricke aus Baumwolle), will aber auch nur ein Shirt stricken.

    Lg Luzie

    AntwortenLöschen
  6. wow...der wahnsinn!!!
    so so toll...das sieht fantastisch aus und steht dir wunderbar!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid alleine ist ja schon toll, aber in Kombination mit Mantel und Mütze wirklich unschlagbar. Steht Dir ganz fantastisch und ich hoffe, daß ihr einen ebensolchen Weissen Sonntag hattet.
    Viele Grüße, Bele

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    das Kleid ist wirklich wunderschön und Du siehst toll aus!
    LG,
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Die Arbeit hat sich gelohnt, das Kleid ist traumhaft schön! Den Mantel finde ich aber auch toll, sehr, schick siehst du aus.
    L.G.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich ein besonderes Kleid für einen besonderen Anlaß. Zusammen mit dem Mantel der Mütze eine sehr edle Kombination. So wird Dich das Kleid immer an den besonderen Tag erinnern.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein tolles Outfit. Und passt super für diesen Anlass.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Schick hast Du ausgesehen, wunderschön ist die Lavinia geworden. Und dieses 'Winterweiß' war sowohl dem Anlass als auch dem Wetter angemessen.
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt muss ich erst Mal schlucken, eine Lavinia plus Elfunny zu solch einem besonderen Anlass, bin richtig bewegt und begeistert.
    Darf ich dann die Lavinia Galerie noch einmal öffnen und dein Foto plus Blog hinzu fügen, auch wenn es nicht sofort ist, muss gutes Internet haben....
    Liebe Güsse Anett

    AntwortenLöschen
  14. Du siehst toll aus in dem Outfit. Einfach klasse.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie zauberhaft!
    Das Muster, das Kleid, das Mützchen - alles!
    Vielleicht kann man zu einem anderen Anlass mal ein andersfarbiges Unterkleid darunterziehen, damit man das Muster noch besser sehen kann?
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. wow, du siehst wunderschön aus!!!!!!!! beneidenswert, deine ausdauer!!! lg manuela

    AntwortenLöschen

Impressum