Samstag, 26. Januar 2013

Rüschenschal

 Zwischen den Jahren angefangen und nun auch schon einige Zeit fertig ist dieser Rüschenschal entstanden.
Da ich länger als erwartet auf eine Lieferung Wolle gewartet habe, brauchte ich ein Zwischenprojekt.
Und nachdem die liebe Allerleirauh ihre 12 Bilder aus 2012 vorgestellt hat, war für mich schnell klar, dass ich auch so einen Schal brauche. Gestrickt ist er aus knapp 100 Gramm Sockenwolle, die ich noch in meinem Wolllager hatte.

Kommentare:

  1. Sieht richtig toll aus. Ich glaub ich Brauch auch mal so einen.
    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  2. ...oh, der ist so schön. und ich hätte auch gern so einen, aber ich hab schon das dritte mal angefangen und immer werden es wenigermaschen stattmehr....ich blicke einfach noch nicht durch...gibt es irgendwo noch eine einfachere beschreibung?...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Schal nach der Anleitung gestrickt auf die ich über Allerleirauhs Blog gestoßen bin. Es war zwar am Amfang ein wenig unübersichtlich, da man ja mit nur 8 Maschen anfängt zu stricken, aber nachher war es o.k.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Sowas ist mir irgendwie immer zu mühsam... Dabei ist das ERgebnis so toll!

    LG,
    Vera

    AntwortenLöschen

Impressum