Montag, 30. April 2012

Frühlingsjäckchen Knit-along: Finale der Herzen


Pünktlich zum 2. Finale bin ich gestern mit meinem Jäckchen auch fertig geworden, obwohl ich in der letzten Woche noch ein Knäul Wolle nachbestellen musste. Zu erst hatte ich die Jacke an beiden Ärmeln gleich lang fertig gestrickt, bis die Wolle alle war. Aber mit dreiviertel langen Ärmeln ging die Jacke garnicht.
Am Donnerstag kam dann das nachbestellte Knäul an und ich habe die Ärmel in Wohlfühllänge gestrickt.
Das Garn ist von Drops Alpaka-Seidengemisch und herrlich weich. Die Anleitung stammt aus der Verena vom Sommer 2011 und war supergut verständlich.
Ein passendes Haus und Hof Blümchenkleid ist auch noch aus Stoffmarktstoff entstanden der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre Woman.

Und hier könnt ihr sehen, wer noch beim großen finale der Herzen mitgemacht hat. 

Montag, 16. April 2012

Frühlingsjäckchen Knitalong - Leider nur ein Zwischenstand

Gerne hätte ich mein Jäckchen auch schon fertig, habe es aber leider noch nicht ganz geschafft und kann es eigentlich garnicht erwarten es tragen zu können. Auch das Kleid darunter ist noch nicht ganz fertig, da ich noch Knöpfe annähen muss. Bin aber guter Dinge, dass ich das zum 2. Finaltermin fertig bekomme.
Die bereits fertigen Objekte könnt ihr euch wie immer hier ansehen.

Dienstag, 10. April 2012

Me Made Mittwoch - Osterkleid = Weihnachtskleid

Mein Weihnachtkleid von 2011 hat mir auch zu Ostern sehr gute Dienste geleistet.
Da ich einiges an Aufträgen "abzunähen" hatte, habe ich mich u. a. wegen den Temperaturen dazu entschieden zu Ostern nochmal das Weihnachtkleid zu tragen. Ich fühle mich sehr wohl darin. Leider fehlen mir die Anlässe um es öfters anzuziehen.

PS: Der Schnitt ist nur eine in Anregung nach Ceylon genäht. Ich kaufe mir nur sehr selten Einzelschnitte. Ich habe mir einen Kleiderschnitt von einem geraden Shiftkleid mit Ärmeln rausgesucht und meine Schnittzeichenkenntnisse rausgekramt, dadurch blieben mir große Schnittanpassungen erspart.
Mehr darüber könnt ihr auch in den Posts vom Weihnachtssew-Along lesen

Wie die Anderen zu Ostern gekleidet waren, könnt ihr hier sehen.

Mittwoch, 4. April 2012

Lust auf Vintage Schuhe?



Diese wunderbaren Schuhe aus den 80ern habe ich von meiner Mama bekommen. Da sie einer zierlichen Größe 38 entsprechen, für die ich mir die Ferse abhacken müsste, habe ich sie gerade beim großen beim großen Auktionshaus eingestellt. Vielleicht hat ja jemand von euch Lust mal zu schauen

Me Made Mittwoch - Elfenstille die 2. und Tellerrock

Die Palmsonntagsmesse haben der große Sohn und ich in der Abtei Himmerod erlebt.
Dort und in unserem Garten habe ich auch mein Elfenstille Tuch fotografiert.
Dieses Tuch ist nun wirklich so groß geworden, wie ich es haben wollte.
Man kann sich wunderbar darin einhüllen.
Ich habe einfach noch einen 4. Rapport unten angesetzt und die Reihen dazwischen mit Lochmuster ausgefüllt, eine schöne Alternative zur Glattrechtsversion. Es gefällt mir jetzt richtig gut und ist mit 120 Gramm bei seiner Größe ein absolutes Leichtgewicht.
Da es am letzten Sonntag nicht wirklich warm war, habe ich zum ersten Mal meinen Tellerrock ausgeführt, den ich aus einem Wollmischgewebe genäht habe.


Die anderen Damen findet ihr wie immer hier.

Impressum