Sonntag, 25. November 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along 2012: Teil 1

Nach dem Sew-Along ist vor dem Sew-Along und ohne neues Weihnachtskleid geht natürlich garnichts.

Es stehen noch so einige Kleiderschnitte auf meiner To do Liste, die sich allesamt für mein Weihnachtskleid eignen würden.
Als erstes wäre da die Nr. 116 aus Burda 4/08, das ich eigentlich schon lange nähen wollte.
Auch Nr. 121 aus der November Burda ist durchaus weihnachtstauglich.
Gefolgt von Nr.138 ebenso aus der aktuellen November Burda und zudem mal etwas ganz Anderes für mich, aber ich glaube nicht, dass dieser Schnitt das Rennen macht.
Wirklich angetan hat es mir dieser Simplicity-Schnitt aus der aktuellen "Meine Nähmode", gerne in der Version von rechts unten, natürlich etwas länger, so dass das Kleid meiner Wohlfühllänge entspricht. Und was nun wirklich für dieses Kleid spricht, ist das ich dafür einen passenden Stoff hätte, den ich beim nächsten Mal vorstellen werde, so ich mich für dieses Kleid entscheide.

Ich gehe jetzt auch mal schauen, wie weit die Planungen der anderen Damen fortgeschritten sind.

Kommentare:

  1. Liebe Evelyn, ich bin sehr gespannt was du schönes zauberst! Die Neue Nähmode muss ich mir dann wohl auch mal zulegen, das Kleid ist wunderschön! Hab ich auch schon fertig in einem anderen Blog gesehen.
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen alles toll aus, hmmm...
    Du wirst sicher wieder etwas sehr passendes zaubern. Den utersten kann ich mir grade bei Dir auch sehr gut vorstellen, ich hab den ja auch auf der Nähen-Will-Liste...;-)
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen

Impressum