Mittwoch, 19. Oktober 2011

Me Made Mittwoch

Heute stelle ich mal den Mantel mit Knöpfen vor. Normalerweise gehen Projekte bei mir wirklich schneller, aber bei diesem Stück hat es vom Zuschnitt bis zum angenähten Knopf ca. 7 Monate gedauert.
Ich habe mich dann letztendlich für silberne Knöpfe entschieden, die ich im großen Auktionshaus gefunden habe.
Bitte entschuldigt die schlechte Fotoqualität, da ich aufgrund meiner kaputten Kamera mit Handyaufnahmen überbrücken muss, ich hoffe nächstes Mal wieder mit besseren Aufnahmen aufwarten zu können.

Die anderen Damen wie immer hier.


Kommentare:

  1. Ein Mantel mit Knöpfen!? Das ist eine sehr kurze und knappe Beschreibung für diesen exorbitant tollen Mantel! :-))
    Will ich gerne glauben dass es lange gedauert hat den zu nähen. Schätze es gibt noch ältere Posts dazu... werde noch mal gucken...
    Und auch wie du den Mantel trägst/kombinierst... das hat was! :-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen. Das sieht super schön aus! Der Mantel ist ein Traum.
    G aus HH wünscht Liane W.

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel ist wunderschön. Ein großes Kompliment von mir. Darf ich fragen welches Schnittmuster dahinter steckt?

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ein wunderschöner Mantel!
    Habe mich auch gerade etwas auf deinem Blog umgesehen und mag deine Kleider sehr gerne. Schlicht und doch sehr schön.

    Weisst du noch welcher Schnitt von Fimi dieser Mantel war? Ich bin auf der Suche nach einem Herbstmantel und bis jetzt noch nicht fündig geworden.

    AntwortenLöschen
  5. Ein absolutes Traumstück !! Und perfekt gearbeitet - zum neidisch werden !!

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein toller Mantel! Dass dieser Mantel etwas "länger" gedauert hat, glaube ich gerne, er sieht so perfekt gearbeitet aus! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz, ganz toller Mantel; die Arbeit hat sich mehr als gelohnt.

    AntwortenLöschen
  8. Wow, so einen Mantel hätte ich auch gerne!
    Gefällt mir ausgezeichnet!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schöner Mantel - egal wie lange es gedauert hat, ihn zu nähen. Insbesondere gefällt mir der tolle Kragen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist ein toller Mantel. Jetzt habe ich schon 59 Me-Mades heute gesehen, aber das ist mein Favorit. In der S-Bahn habe ich heute auch eine Frau gesehen, deren Seitenteile am Mantel gekräuselt waren und ich war begeistert, aber dein Mantel mit dem Bubikragen ist noch schöner!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wow! Ich bin sprachlos! Ein wunderschöner Mantel! Respekt!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  12. genau wegen diesem schnitt hatte ich damals die fimi(oder war es knip? ich verwechsel die alle) gekauft...und bis heute nicht genäht. aber nachdem ich deinen traummantel gesehen habe muss ich dennoch machen!
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  13. So ein schöner Schnitt! Die Kräusel an der Seite gefallen mir sehr gut, der ist wirklich toll geworden!

    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  14. Ich schliesse mich an, dein Mantel gefällt mir auch sehr. Aber deine Post erinnert mich daran, dass mein Mantel, genäht im Sommer 2010, noch immer auf Knöpfe wartet. Ich muss die Knöpflöcher von Hand nähen und irgendwie traue ich mich da nicht ran.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  15. Toll, einfach toll!!!
    Ich glaube ich komme mal zu dir in den Privat-Nähunterricht. Kannst schon mal ein Zimmer in einem Hotel reservieren ;-)
    Schöne Grüße aus dem Allgäu an dich und Gisou
    Helga

    AntwortenLöschen
  16. Die Arbeit hat sich gelohnt. Der Mantel ist traumhaft schön !
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen

Impressum