Donnerstag, 17. Februar 2011

Me Made - Tag 14

Die Wolle für dieses Kleid Tunika habe ich mir selbst zu Weihnachten geschenkt.
-Lana Grossa Pura Verde-
Die Wolle ist wunderbar kuschelig weich.
Das Modell eigentlich schon etwas zu warm für die Jahreszeit, aber bekanntlich kommt der nächste Winter ja bestimmt. Gestrickt nach diesem Drops-Modell und in der Länge ein wenig verlängert.
Anfangs war das Maschenbild noch etwas unregelmäßig, aber nach einem kalten Wollwaschgang hat sich die Tunika dann noch schön entspannt und ich bin wirklich froh mit diesem neuen Teil.

Wie immer könnt ihr hier erfahren, wer heute noch mit dabei ist.

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht wunderschön aus- da hat sich jede einzelne Masche gelohnt!!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Die Tunika ist toll, sitzt perfekt und dann auch noch in orange (eine meiner Lieblingsfarben)! Und die hast Du seit Weihnachten fertig gestrickt? Wahnsinn!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, dass ein Strickkleid so toll sitzen kann...

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Kleid. Vor allem die Farbe steht dir gut. Überhaupt muss ich dir mal sagen, dass du immer sehr schöne Sachen nähst / anhast! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  5. Unfassbar, daß man sowas stricken kann. Das Kleid ist spitze, ein schätzchen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Oh das rot steht dir aber gut! Und das Muster des Kleids gefaellt mir auch wahnsinnig gut!

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Tunikakleid und es steht dir sehr gut. Und die Farbe macht im dunklen Winter gute Laune. Sehr, sehr schön!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  8. Zur Zeit lösen Strickkleider bei mir einen Jubelwahn aus: toll, toll, toll!!!
    Ein sehr schöner Schnitt, wird sofort auf meiner mentalen Festplatte gespeichert. Frau hat ja sonst nix zu tun, gell?
    Greets,
    Liese
    *die sich vorgenommen hat, sich jetzt endlich mal um die vielen schönen Blogs zu 'kümmern', die sie dank MMMF gefunden hat*

    AntwortenLöschen

Impressum