Sonntag, 13. Februar 2011

Me Made - Tag 11

So, hier ist dann mal mein Sonntagsoutfit.
Der Schnitt ist der selbe, wie von dem Kleid, dass ich Vorgestern getragen habe. Ausgehfein gemacht mit einer Wolljacke, deren Schnitt aus einer älterne FIMI stammt.
Komplettiert mit dem Ravelry Jahresschal, der im letzten Jahr Monat um Monat um ein neues Muster gewachsen ist. Er ist leider unvollendet, da die Wolle nicht mehr gereicht hat die Rundumspitze an allen Seiten ranzuarbeiten und ich auch leider keine mehr nachbestellen konnt.
Zu erst war ich etwas unglücklich, dann aber habe ich beschlossen ihn auch so gerne zu mögen, denn er ist wahrhaft ein Wohlfühlteilchen, dass mal sich bei unserem strengen Eifelwind auch einfach mal über den Kopf ziehen kann.

Kommentare:

  1. sieht richtig schick aus und hut ab vor dieser geduld! dein "tuch" ist unglaublich schön- uch ohne zierborte.
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  2. Bin echt neidisch auf Deinen Schal. Habe mir genügend Seacell bestellt und den Jahresschal doch nicht gestrickt. War mir echt zu mühsam, die Anleitungen Schritt für Schritt zu übersetzen. Ich stricke lieber drauflos! Geniesse Deinen Schal. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Da hatten wir ja gestern das "gleiche" Kleid an, die Jacke und der Schal sind sehr schön. Sehr harmonisch das Ganze.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so ein schönes Outfit! Die Jacke!!!!!!!!!! Wunderschön, Kompliment!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar stimmig dein Outfit, besonders angetan hat es mir die Jacke...*schwärm
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Outfit! Alles perfekt aufeinander abgestimmt.

    Der Schal ist ein Traum, großes Kompliment! Und die Jacke würde ich sofort auch so tragen!

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. So ein schönes Outfit! Und den Schal hätte ich auch gern.
    LG
    Arlett

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Outfit, Kleid, Jacke, Schal: TOLL!
    LG Rita

    AntwortenLöschen

Impressum