Dienstag, 8. September 2009

Heute morgen

Ziemlich unschlüssig stehe ich heute morgen vor meinem Kleiderschrank auf der Suche nach etwas zum Anziehen. Ich entscheide mich für ein schlichtes Kleid, mit T-Shirt und Leggings kältetauglich gemacht für die frühen Morgenstunden. Richtig wohl fühle ich mich darin nicht, lasse es aber an, da ich nichts Besseres finde.

Mein Kleinster ist aufgewacht und ruft. Ich komme an sein Bett. Seine ersten Worte an diesem morgen sind: "Mama, du siehst schön aus in deinem Kleid."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum