Sonntag, 11. Januar 2009

Dreikönigskuchen

Bei uns wurden gestern erst die drei heiligen Könige ausgeschickt, um den Segen in die Häuser zu bringen. Deshalb gab es dann gestern Nachmittag auch bei uns Dreikönigskuchen, allerdings die französischen Version mit Blätterteig. Das Rezept ist von hier, ich habe es jedoch leicht abgewandelt und den Zucker zum Teil durch Mazipanrohmasse ersetzt.

Natürlich war auch bei uns ein "König" mit eingebacken, den Gilbert in seinem Stückchen Kuchen fand.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum